blogtod?

25. November 2006

no.
ohne internet postet sichs schlecht.
bald wird alles besser. wenn ihr die daumen drückt.

das amt

5. November 2006

ich habe das glueck recht wohlhabende eltern zu haben. deswegen habe ich eigentlich NIX mit dem jobcenter zu tun. denkste, meine wirklich coole mitbewohnerin hat nicht so viel glueck wie ich und ist deswegen von des amtes entscheidungen voll abhängig. nun um mit mir zusammen zu ziehen, musste sie den bezirk wechseln. anfangs war alles super, das amt ihres ursprünglichen bezirks genehmigte den antrag auf miete etc. amt nr. 2 aber hat vollkommen den arsch offen und nun, nachdem wir bereits 1 1/2 monate in unserer schnieken bude wohnen, sagen die „nö, nuescht miete“.

ich könnt kotzen, ich habe keine lust auf noch mal mitbewohner_innensuche, das habe ich in meiner alten wg 2 jahre am stueck gemacht und es kommen immer nur verrueckte. verrueckite zitty-leser_innen. ich weigere mich einfach. meine mitbewohnerin muss wohnen bleiben, weil hey, es ist wirklich wirklich wirklich cool mit ihr zusammen zu wohnen, dit jeht jar nich andas. klaro?!

wenn ich einmal groß bin,…

…dann will ich hausfrau werden.

dazu habe ich mich in den letzten tagen/wochen entschieden. ganz simpel, ich heirate einen reichen menschen (sehr reich) bekomme ein dienstmaedchen dazu und dann verbringe ich im endeffekt die zeit aufm wochenendhäuschen mit meinen liebhaber_innen. auf diese weise muss ich kaum arbeiten und es wäre kein problem, wenn ich jetzt die schule abrechen würde. dazu hab ich nämlich richtig krass bock, oder anders, meine motivation da JEMALS wieder hinzugehen ist gleich null.

außerdem hat mich arcor zum 2.mal einen ganzen tag lang warten lassen, bzw. wiedermal den lieben menschen. DANKE, bistn schatz. …und was war? wieder nuescht, niemand gekommen. also immernoch kein internet. SCHEISE ARCOR!